Bezirkegruene.at
Navigation:
am 26. Februar

Aufreger Citybus

Gerhard Peterseil - Blau-Schwarzer Angriff auf Bürgermeister Scharinger.

Trauner FP, VP und BPT haben sich zusammengetan und kritisieren gemeinsam Bürgermeister Scharinger wegen der Citybusse. Besonders interessant ist, dass FP-Stadtrat Engertsberger feststellt, dass "die Amtszeit von Bürgermeister Scharinger von laufender Desinformation der zuständigen Gremien geprägt" gewesen sei.

In den vergangenen Jahren gab es eine Menge Beschlüsse, die SP und FP in trauter Einigkeit gefällt haben (so auch den Beschluss zur Linienführung der Citybusse oder die Verbauung des Schlossparks) und jetzt auf einmal "die Amtszeit von Bgm. Scharinger geprägt von Desinformation"? Sehen wir eine Absetzbewegung der FP von der SP?

Zu den Citybussen selbst: Wir Grüne waren gegen die jetzige Linienführung (beschlossen von SP und FP) und wir halten die jetzt fahrenden Busse auch für viel zu groß. Allerdings lehnen wir auch die gemeinsam von SP und FP 2014 beschlossene Linienführung der Citybusse ab, die langsam und mit vielen Kurven durch die engen Siedlungsstraßen fahren und die 2014 beschlossen wurde, ohne die Vor- und Nachteile dieser Linienführung einer Diskussion zu unterziehen.

Jetzt spenden!