Bezirkegruene.at
Navigation:

Programm

Mit einer Energiewende und regionalem Wirtschaften das Klima retten und neue Jobs schaffen, mit Grüner Grundsicherung Armut verhindern, mit einer Bildungsreform die SchülerInnen zu freien, kritischen Menschen bilden, mit Integrationspolitik, die fördert und fordert, sowie einer Genderpolitik, die gleiche Rechte für Frauen und Männer sichert und Diskriminierungen beseitigt, haben wir die Eckpfeiler unserer politischen Arbeit festgesetzt.

Wir verstehen unsere Grundwerte als Handlungsorientierung, von der wir unsere Politik ableiten. Grundwerte sind für uns keine zu erreichenden Idealzustände, sondern Wertehaltungen, die rein ökonomischen Zielen übergeordnet sind.

Die Grünen Grundwerte

Wir verstehen unsere Grundwerte als Handlungsorientierung, von der wir unsere Politik ableiten. Grundwerte sind für uns keine zu erreichenden Idealzustände, sondern Wertehaltungen, die rein ökonomischen Zielen übergeordnet sind. Die Grünen Grundwerte sind: ökologisch, selbstbestimmt, solidarisch, basisdemokratisch, gewaltfrei und feministisch. 

Ökologisch

Mit unserer Politik wollen wir die Bewahrung der Lebensgrundlagen in unserem Ökosystem sicherstellen. Ökologisches Denken und Handeln berücksichtigt Wechselwirkungen und mögliche langfristige Folgen von Entscheidungen, außerdem orientiert es sich an den Prinzipien nachhaltiger Entwicklung.

Selbstbestimmt

Grüne Politik orientiert sich an der Autonomie jedes/r Einzelnen, an ihrer Würde und ihrem Recht auf ein selbstbestimmtes Leben. Frei von existenziellen Ängsten sollen alle Menschen die Möglichkeit haben, ihr Leben frei zu gestalten und ihre Lebens- und Beziehungsformen selbst frei zu wählen. Zu den Rahmenbedingungen gehören für uns: materielle Absicherung, der Schutz der Privatsphäre, Möglichkeiten zur Teilhabe am gesellschaftlichen Leben, Verbot jeder Diskriminierung und die Förderung benachteiligter Gruppen.

Solidarisch

Wir sind überzeugt davon, dass alle Menschen, das gleiche Recht auf ein Leben in Würde besitzen. Ziel unserer Politik ist die Durchsetzung dieses Rechts für alle Menschen. Solidarität ist eine wesentliche Bedingung und Aufgabe eines Staates. Wir verstehen Solidarität weltweit, künftige Generationen umfassend und nichtmenschliches Leben berücksichtigend.

Basisdemokratisch

Basisdemokratie ist ein grundsätzliches Beteiligungsrecht der Menschen. Wir wollen, dass demokratische Systeme auch reale Teilhabe an den Entscheidungsprozessen des Gemeinwesens ermöglichen und nicht nur indirekt über die Wahl von RepräsentantInnen. Wir streben eine Verknüpfung der repräsentativen Demokratie mit gesellschaftlicher Mitbestimmung an und eine permanente Kommunikation zwischen MandatarInnen und der Bevölkerung.

Gewaltfrei

Das Zusammenleben völlig konfliktfrei zu organisieren ist eine Illusion. Entscheiden ist die Art des Umgangs mit Konflikten. Unser Ziel sind demokratisch strukturierte Machverhältnisse, in denen alle ihren Anliegen ohne Gewaltanwendung Gehöhr verschaffen können. Außerdem streben wir nach einer Kultur des Gewaltabbaus, die es erleichtert, miteinander Konfliktlösungen auszuhandeln und Konflikte mit friedlichen Mitteln zu bearbeiten.

Feministisch

In vielen gesellschaftspolitischen Entscheidungspositionen sind Frauen immer noch unterrepräsentiert oder ausgeschlossen. Unsere feministische Politik will jene gesellschaftlichen Strukturen, die Frauen benachteiligen, aktiv verändern und Diskriminierung verhindern. Trotz der formalrechtlichen Gleichstellung von Frauen und Männern, sind wir auch heute von einer tatsächlichen Gleichstellung noch weit entfernt. Ziel der Grünen ist eine geschlechtergerechte Gesellschaft, in der Frauen und Männern an allen Entscheidungen auf allen gesellschaftlichen Ebenen gleichberechtigt teilhaben.

Mach die Welt grüner - Mitglied werden